Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Auf anderen Websites werben

READ MORE

Lernen Sie Displayanzeigen kennen: Was man darunter versteht, wo die Anzeigen geschaltet werden und wie Werbetreibende steuern können, wer sie sieht.

Lernen Sie Displayanzeigen kennen: Was man darunter versteht, wo die Anzeigen geschaltet werden und wie Werbetreibende steuern können, wer sie sieht.

Lektion 1 von 3

Was ist Displaywerbung?

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! Heute beschäftigen wir uns mit Displaywerbung. Überall im Internet werden Anzeigen geschaltet. Die Palette reicht von Textanzeigen über Bildanzeigen bis hin zu Videoanzeigen in unterschiedlichen Größen und Formaten. Dabei handelt es sich um sogenannte Displaywerbung, das Thema dieses Videos.

Denken Sie sich Displaywerbung als digitale Version eines Plakats, einer gedruckten Anzeige oder eines TV-Spots. Unternehmen bezahlen für Anzeigenflächen im Web, damit die richtigen Nutzer ihre Werbung sehen und zu Kunden werden. Diese Anzeigenfläche für Displaywerbung wird auf Websites angeboten. Unternehmen haben die Möglichkeit, nur für Werbung zu bezahlen, die relevanten Nutzern auf relevanten Websites präsentiert wird. Dabei gibt es unterschiedliche Wege. Sie treffen direkt Vereinbarungen mit dem Website-Inhaber oder Sie platzieren Ihre Anzeigen über Werbenetzwerke. Ihre Anzeigen können Sie beispielsweise nur auf bestimmten Websites oder nur für bestimmte Nutzergruppen schalten. Beides lässt sich aber auch kombinieren.

Angenommen, Sie haben einen Podcast mit Filmkritiken. Überlegen Sie, welche Nutzer sich für diesen Podcast interessieren und wo sie sich sonst noch umsehen: auf Kinoseiten, auf den offiziellen Film-Websites der Verleiher oder in Filmforen. Auf diesen Websites sollten Sie präsent sein. Natürlich sehen sich Ihre Kunden nicht nur Filmwebsites an. Hier kommt die Displaywerbung ins Spiel: Sie schalten die Anzeigen zu Ihrem Podcast einfach auf beliebigen Websites. Wie das geht? Sie können Ihre Anzeigen nach Interessen ausrichten. So erreichen Sie Nutzer, die sich für Filme interessieren, auch wenn sie sich gerade Websites ansehen, die nichts mit diesem Thema zu tun haben, etwa Nachrichten- oder Wetterwebsites oder einen Gartenblog.

Mit Displaywerbung erreichen Sie Ihre Zielgruppe im gesamten Web. Das hat großes Potenzial. Ihr Unternehmen ist online stets präsent und immer mehr Nutzer werden darauf aufmerksam. Wenn Sie einen neuen Podcast erstellt haben, möchten Sie relevante Nutzer natürlich darüber informieren. Mit Displaywerbung geht das recht einfach. Aber Displaywerbung kann viel mehr als nur Bekanntheit erzeugen: Sie führen Nutzer auf Ihre Website, bleiben mit Kunden in Verbindungen und gewinnen neue Kunden. - Bleiben wir bei unserem Beispiel mit dem Podcast: Ein Nutzer besucht Ihre Website, abonniert den Podcast jedoch nicht. Kurz darauf liest er online Nachrichten, ruft eine Wetterwebsite auf oder sieht sich ein Video an. Und auf all diesen Seiten sieht er eigens auf ihn zugeschnittene Anzeigen für Ihren Podcast. Das nennt sich "Retargeting". Dazu haben wir in ein eigenes Video vorbereitet.

Fassen wir es noch einmal zusammen: Displaywerbung präsentiert Ihr Unternehmen auf den Websites, die relevante Nutzer aufrufen. Als Nächstes gehen wir darauf ein, wie sich Displaywerbung von Suchmaschinenwerbung unterscheidet und wie die einzelnen Elemente einer entsprechenden Werbekampagne funktionieren. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre ideale Zielgruppe mithilfe verschiedener Ausrichtungsoptionen erreichen und wie Sie mit Retargeting Nutzer erneut ansprechen, die Ihre Website bereits besucht haben. Sind Sie bereit? Dann legen wir los!

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 4'

Displaywerbung gezielt einsetzen: Sie erreichen damit bestimmte Nutzergruppen auf den entsprechenden Websites. In dieser Lektion finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen:

  • Was ist Displaywerbung?
  • Wie funktioniert Displaywerbung?
  • Welche Ziele lassen sich mit Displaywerbung erreichen?

Lerninhalt
Displaywerbung gezielt einsetzen: Sie erreichen damit bestimmte Nutzergruppen auf den entsprechenden Websites. In dieser Lektion finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen:
  • Was ist Displaywerbung?
  • Wie funktioniert Displaywerbung?
  • Welche Ziele lassen sich mit Displaywerbung erreichen?
Google + LinkedIn