Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Entdecken Sie mobiles Marketing

READ MORE

Mobilgeräte sind fester Bestandteil unseres Alltags. Erfahren Sie, wie Sie über das mobile Web und über Apps von den richtigen Nutzern wahrgenommen werden.

Mobilgeräte sind fester Bestandteil unseres Alltags. Erfahren Sie, wie Sie über das mobile Web und über Apps von den richtigen Nutzern wahrgenommen werden.

Lektion 3 von 3

Mobile Apps verstehen

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! Eine wirkungsvolle mobile Marketingstrategie endet nicht bei der Optimierung Ihrer Website für Mobilgeräte. Immer mehr Unternehmen investieren in eigene Apps, um mit mobilen Nutzern zu interagieren. Aber welchen Zweck haben mobile Apps? Und wie finden Sie heraus, ob Ihr Unternehmen von einer solchen App profitieren könnte? In diesem Video zeigen wir, was eine mobile App von einer mobilen Website unterscheidet, welche Vorteile sie bieten und ob eine mobile App für Sie sinnvoll ist.

Ihre mobile Website ist im Grunde eine einfachere Version Ihrer Hauptwebsite. Für Mobilgeräte optimierte Websites bieten im Wesentlichen das Gleiche wie die Hauptwebsite. Sie sind lediglich so aufgebaut, dass sie auch auf kleineren Bildschirmen gut funktionieren. Über einen mobilen Browser können Nutzer genauso auf eine mobile Website zugreifen wie bei mit einem Browser auf dem Desktop-Computer. Mobile Apps hingegen werden heruntergeladen und auf einem Mobilgerät installiert. Diese Apps bieten normalerweise bestimmte Funktionen, die sich in einem Webbrowser nicht so einfach umsetzen lassen. Oft sind sie verknüpft mit bestimmten Smartphone-Funktionen wie der Kamera oder GPS.

Apps bieten Ihrem Unternehmen unterschiedliche Vorteile. Sehen wir uns ein Beispiel an. Stellen Sie sich vor, Sie sind Kinobesitzer. Sie beschließen, eine App zu entwickeln, um Ihre Kartenverkäufe zu steigern. Einer der Hauptvorteile von Apps besteht darin, dass sie Nachrichten an ein Smartphone schicken können, selbst wenn die App gerade nicht benutzt wird. Das nennt man Push-Benachrichtigungen. Sie können diese Benachrichtigungen beispielsweise einsetzen, um Ihre Kunden an den Starttermin eines Films zu erinnern oder um vergünstigte Vorführungen anzukündigen.

Mit Ihrer App könnten Sie auch ein Bonusprogramm für treue Kunden einführen. Etwa indem Ihre Besucher über die App Punkte sammeln können - für jeden Film, den sie bei Ihnen sehen, und für jede Tüte Popcorn, die sie bei Ihnen kaufen. Oder ein vereinfachter Bestellvorgang in Ihrer App ermöglicht den Kauf von Kinokarten mit nur wenigen Klicks. Und anschließend erhalten Ihre Kunden über die GPS-Funktion der Smartphone App eine Wegbeschreibung zum Kino.

Bei so vielen Möglichkeiten für Ihr Unternehmen wollen Sie sich vielleicht Ihre eigene App entwickeln. Aber wie fangen Sie das an? Denken Sie an Ihre geschäftlichen Ziele und überlegen Sie, welche Funktionen Sie mobilen Nutzern bieten möchten. Vielleicht können Sie all das bereits mit Ihrer mobilen Website erreichen. Oder haben Sie ein bestimmtes Ziel, das sich besser mit einer eigenen App umsetzen lässt? Dann könnte das Ihr nächster Schritt zum Online-Erfolg sein.
Fassen wir noch zusammen: Eine mobile App kann Ihre mobile Website ergänzen und Ihren Kunden bestimmte Aktionen erleichtern. Eine App für Ihr Unternehmen kann die Kundentreue steigern. Sie können aktiv mit Ihren Kunden kommunizieren und ihnen Käufe auf dem Mobilgerät erleichtern. Sie würden am liebsten gleich loslegen? Da haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie könnten mit professionellen App-Entwicklern zusammenarbeiten oder mit den verfügbaren Tools selbst eine App entwickeln, beispielsweise Appy Pie oder Como.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 3'

Nutzer interagieren mit Unternehmen sowohl über mobile Websites als auch über mobile Apps. Für Mobilgeräte optimierte Websites sind mittlerweile ein Muss und viele Unternehmen profitieren darüber hinaus von einer mobilen App. Darum geht es in dieser Lektion um folgende Themen:

  • Unterschiede zwischen mobilen Websites und mobilen Apps
  • Vorteile mobiler Apps
  • Wie Sie feststellen, ob eine App das Richtige für Sie ist

Lerninhalt
Nutzer interagieren mit Unternehmen sowohl über mobile Websites als auch über mobile Apps. Für Mobilgeräte optimierte Websites sind mittlerweile ein Muss und viele Unternehmen profitieren darüber hinaus von einer mobilen App. Darum geht es in dieser Lektion um folgende Themen:
  • Unterschiede zwischen mobilen Websites und mobilen Apps
  • Vorteile mobiler Apps
  • Wie Sie feststellen, ob eine App das Richtige für Sie ist
Google + LinkedIn