Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Lokal auf sich aufmerksam machen

READ MORE

Unabhängig davon, ob Sie ein Ladengeschäft besitzen oder eine Dienstleistung vor Ort anbieten: Finden Sie heraus, wie Sie das Web nutzen können, um von Nutzern in Ihrer Nähe entdeckt zu werden.

Unabhängig davon, ob Sie ein Ladengeschäft besitzen oder eine Dienstleistung vor Ort anbieten: Finden Sie heraus, wie Sie das Web nutzen können, um von Nutzern in Ihrer Nähe entdeckt zu werden.

Lektion 1 von 2

Lokales Marketing verstehen

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! Richtet sich Ihr Unternehmen vor allem an lokale Kunden? Dann kann dieses Video interessant für Sie sein. Es geht um lokale Kundschaft in der Online-Welt. Wie erreichen Sie im Netz die Menschen in Ihrer Nähe? Und warum harmoniert mobiles Marketing so gut mit lokaler Werbung?

Vielleicht träumen Sie vom internationalen Erfolg für Ihr Unternehmen. Vielleicht erobern Sie aber auch lieber die Nachbarschaft. In beiden Fällen hilft das Internet. Doch was bedeutet "lokal" in diesem Kontext? Gemeint sind Unternehmen, die ein Ladengeschäft betreiben, zum Beispiel einen Fahrradladen oder einen Friseursalon. ?Lokal? steht aber auch für Dienstleister, die ihre Kunden besuchen, wie etwa Servicebetriebe für Gartenpflege oder Heizungsinstallateure. Diese Geschäfte und Dienstleister kümmern sich speziell um Kunden in ihrer näheren Umgebung.

Ein kleines Beispiel: Eine mögliche Kundin wohnt zwar hunderte von Kilometern entfernt. Aber gerade macht sie Urlaub in Ihrer Stadt und sucht dort einen Laden, um ein Fahrrad zu mieten. Um lokal Kunden auf sich aufmerksam zu machen, verließen sich solche Unternehmen früher sehr stark auf Hilfsmittel wie Branchenbücher. Wollte sich jemand ein Fahrrad kaufen oder mieten, schnappte er sich das regionale Adressbuch. Dort suchte er nach Geschäften in der Nachbarschaft und prüfte dann die Angebote vor Ort. Heute suchen die Nutzer online auf Laptops, Tablets oder Smartphones nach passenden Geschäften. So recherchieren sie ganz bequem zu Hause auf dem Sofa oder nutzen die Zeit während Sie in der Schlange stehen.

Sucht jemand nach einem Ihrer angebotenen Produkte und befindet sich auch noch in Ihrer Nachbarschaft, dann ist dies die perfekte Möglichkeit auf sich aufmerksam zu machen. Wie läuft also so eine lokale Suche ab? Zum Beispiel so: Jemand macht sich auf die Suche nach einem Fahrradladen in der Nähe seiner Wohnung. Als Suchbegriff tippt er ein: "Fahrradladen in München Schwabing" - also die Art des Geschäfts, die Stadt und den Stadtteil. Sofort erscheinen einige lokale Unternehmen in den Suchergebnissen, samt Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten. Wenn der Kunde sein Smartphone für die Onlinesuche nutzt, kann er gleich mit einem Klick im Laden anrufen. Oder er setzt den Routenplaner ein und macht sich direkt auf den Weg. Das ist vor allem dann praktisch, wenn er sowieso schon unterwegs ist.

Wie richten Sie nun die Onlinepräsenz für Ihr Unternehmen lokal aus? Klar: Ihre genaue Adresse darf auf der Website nicht fehlen. Geben Sie Adresse, Telefonnummer und die Öffnungszeiten an. Und vielleicht sorgen Sie auch für eine interaktive Karte - so werden Sie auf jeden Fall gefunden. Wenn Sie Dienstleistungen anbieten, schreiben Sie dazu, in welchen Gegenden und Stadtteilen Sie das tun. Und wie die Kunden am besten mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

Mit ein paar gezielten Maßnahmen gelingt es Ihnen, die Menschen aus Ihrer Nachbarschaft zu Kunden zu machen. Auch das nächste Video zielt exakt auf dieses Thema: es befasst sich mit Online-Branchenverzeichnissen wie Google My Business, Bing Places oder Yelp. Durch diese Verzeichnisse können Sie Kunden vor Ort ansprechen. Ferner geht es um lokale Werbung auf Bewertungsseiten, in sozialen Netzwerken und Suchmaschinen. Und Sie bekommen Tipps zum Thema Suchmaschinenoptimierung, damit Ihre Zielgruppe Sie in der Nachbarschaft auch wirklich findet.

Für lokale Unternehmen ist es besonders wichtig, von Kundschaft im näheren Umkreis gefunden zu werden - und zwar unabhängig vom Gerät, das die Kunden benutzen. Sucht jemand in Ihrer unmittelbaren Nähe nach einem bestimmten Geschäft, dann ist er vermutlich kaufbereit. Und Sie möchten natürlich, dass er sich dann für Ihren Laden entscheidet. Wie es Ihnen gelingt Ihre Unternehmensseite online auszubauen und bekannt zu machen - das erfahren Sie in einem der nächsten Videos.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 5'

Das Internet verbindet Sie nicht nur mit Kunden aus aller Welt, sondern auch mit Nutzern, die sich in der näheren Umgebung Ihres Geschäfts befinden. Wir erklären Ihnen:

  • Die Bedeutung des Begriffs „lokal“ im Onlinebereich
  • Wie Ihr Unternehmen über lokale Suchanfragen gefunden wird
  • Die Verbindung lokal ausgerichteter Marketingstrategien und Mobilgeräte

Lerninhalt
Das Internet verbindet Sie nicht nur mit Kunden aus aller Welt, sondern auch mit Nutzern, die sich in der näheren Umgebung Ihres Geschäfts befinden. Wir erklären Ihnen:
  • Die Bedeutung des Begriffs „lokal“ im Onlinebereich
  • Wie Ihr Unternehmen über lokale Suchanfragen gefunden wird
  • Die Verbindung lokal ausgerichteter Marketingstrategien und Mobilgeräte
Google + LinkedIn