Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Aufmerksamkeit mit Suchanzeigen erzielen

READ MORE

Möchten Sie erfahren, wie Ihre Werbung genau die Nutzer erreicht, die nach Ihrem Angebot suchen? Lernen Sie die Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (SEM) kennen.

Möchten Sie erfahren, wie Ihre Werbung genau die Nutzer erreicht, die nach Ihrem Angebot suchen? Lernen Sie die Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (SEM) kennen.

Lektion 4 von 4

Textanzeigen hervorheben

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! Ist Ihnen bei einer Onlinesuche schon einmal aufgefallen, dass sich die meisten Anzeigen gleichen, die in den Suchergebnissen zu sehen sind? Heute erfahren Sie, wie sich Ihr Unternehmen in so einem Fall hervorheben kann. Wir erklären, wie Sie nicht nur Anzeigen verfassen, die ins Auge fallen, sondern auch wirkungsvolle Überschriften und eindeutige Handlungsaufforderungen - den "Call-to-Action".

Beginnen wir mit der Suchanfrage "Hochzeitsfotograf beauftragen" und sehen wir uns die Anzeigen dazu an. Online sind viele Hochzeitsfotografen zu finden und die einzelnen Anzeigen verlieren sich in der Menge. Das liegt daran, dass sie manchmal für die Suchanfrage nicht relevant sind und manchmal nichts Einzigartiges anzubieten haben. Zudem gibt es in der Mitte der Seite viele organische Suchergebnisse, die Ihre Aufmerksamkeit ebenfalls erregen wollen. Sie können sich vorstellen, wie leicht Ihre Anzeige hier untergeht. Deshalb ist es wichtig, sich von Mitbewerbern abzuheben. Wie also können Sie Ihre Anzeige entsprechend optimieren? Indem Sie ein paar einfache Punkte berücksichtigen.

Beginnen wir mit der Relevanz. Relevanz ist beim Suchmaschinenmarketing ganz besonders wichtig. Versuchen Sie, die Überschrift Ihrer Anzeige so zu verfassen, dass sie weitgehend den Begriffen entspricht, nach denen gesucht wird. Denken Sie an unsere Suchanfrage "Hochzeitsfotograf beauftragen". Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Anzeige in den entsprechenden Suchergebnissen zu sehen ist, sollten Sie genau das als Überschrift der Anzeige wählen: Hochzeitsfotograf beauftragen. Wenn nun jemand nach diesem Keyword sucht, entspricht Ihre Anzeige exakt der Suchanfrage.

Das klingt doch gut. Was können Sie sonst noch tun, damit sich Ihre Anzeige von anderen abhebt? Wie wäre es mit einem einzigartigen, zeitlich begrenzten Angebot oder einer Ermäßigung? Wenn Sie gerade Artikel heruntergesetzt haben oder Ihren Kunden einen besonderen Mehrwert bieten können, ist dies die einfachste Art und Weise, Aufmerksamkeit zu erregen. Nehmen wir den ersten Teil Ihrer Beschreibung, der "Fotos für alle Hochzeiten" lautet und fügen ein Sonderangebot hinzu. Wie wäre es mit "25 % Rabatt auf Ihr Hochzeitsalbum"? Das klingt schon sehr viel ansprechender und kann für den Nutzer ein überzeugender Grund sein, Ihre Website zu besuchen. Sie könnten es auch versuchen mit: "Kostenloser Versand ab 25 € Bestellwert".

Zu guter Letzt möchten Sie einen deutlichen Call-to-Action, also eine eindeutige Handlungsaufforderung, in Ihrer Anzeige unterbringen. Anders formuliert: Sagen Sie den Besuchern Ihrer Website, was Sie von ihnen möchten. Sie könnten schreiben: "Jetzt kaufen" oder "Jetzt reservieren". Studien haben ergeben, dass Nutzer auf direkte Aufforderungen auch direkt reagieren. Sie sollten diesen Teil in die zweite Zeile Ihrer Anzeige aufnehmen, sodass der Nutzer genau weiß, was er nach dem Klick auf Ihre Anzeige tun soll. Nehmen wir an, der Call-to-Action Ihrer Anzeige lautet "Buchen Sie noch heute online". Das ist in Ordnung, aber nicht wirklich spannend. Versuchen wir es mit etwas Wirkungsvollerem. Wie wäre es mit: "Sehen Sie sich unsere Hochzeitsfotos an". Das ist viel besser. Dieser Aufforderung kann der Nutzer entnehmen, was er tun soll, wenn er Ihre Website aufruft. Und sie unterstreicht die Tatsache, dass Ihr Unternehmen genau passend ist, für das was der Nutzer sucht. Denn Sie präsentieren ihm eine Auswahl an Hochzeitsfotos.

Gegenüber der ursprünglichen Anzeige, die zu allgemein gehalten war, ist der neue Anzeigentext viel relevanter und damit besser auf die Suche passend. Die neue Überschrift entspricht dem Keyword des Suchenden, wir bieten ein ansprechendes Sonderangebot und wir setzen eine deutliche Handlungsaufforderung ein. Damit ist es sehr viel wahrscheinlicher, dass Nutzer Ihre Website aufrufen, wenn sie die neue Anzeige sehen. So sollten Sie alle Ihre Anzeigen optimieren. Ebenso wie Ihre Keywords und Ihre Gebote sollten Sie Ihre Anzeigen stets im Blick und aktuell behalten, um dauerhaft erfolgreich zu sein.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 4'

Sehen Sie sich die Suchmaschinenergebnisseite an. Auf der Seite wird sehr viel Text dargestellt. Wie erreichen Sie, dass sich die Anzeigen für Ihr Unternehmen davon abheben? In diesem Video geht es um folgende Themen:

  • Traffic durch Anzeigen erhöhen, die den Suchmaschinennutzern ins Auge fallen
  • Relevante Überschriften entwerfen
  • Eindeutige, wirkungsvolle Call-to-Action formulieren

Lerninhalt
Sehen Sie sich die Suchmaschinenergebnisseite an. Auf der Seite wird sehr viel Text dargestellt. Wie erreichen Sie, dass sich die Anzeigen für Ihr Unternehmen davon abheben? In diesem Video geht es um folgende Themen:
  • Traffic durch Anzeigen erhöhen, die den Suchmaschinennutzern ins Auge fallen
  • Relevante Überschriften entwerfen
  • Eindeutige, wirkungsvolle Call-to-Action formulieren
Google + LinkedIn