Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Aufmerksamkeit mit Suchanzeigen erzielen

READ MORE

Möchten Sie erfahren, wie Ihre Werbung genau die Nutzer erreicht, die nach Ihrem Angebot suchen? Lernen Sie die Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (SEM) kennen.

Möchten Sie erfahren, wie Ihre Werbung genau die Nutzer erreicht, die nach Ihrem Angebot suchen? Lernen Sie die Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (SEM) kennen.

Lektion 1 von 4

Suchmaschinenmarketing (SEM): Einführung

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! Willkommen zu unserer Einführung in das Thema Suchmaschinenmarketing, kurz SEM, das steht für den englischen Begriff Search Engine Marketing. Dieses Video erklärt Ihnen, was SEM bedeutet und vor allem, warum SEM Ihr Marketing effektiver macht.

Aber was genau bedeutet Suchmaschinenmarketing eigentlich? Nehmen wir an, Sie suchen nach dem Begriff Hochzeitsfotos. Die Suchmaschine listet Ihnen eine Menge Ergebnisse auf. Schauen wir uns diese Ergebnisse genauer an: Die Treffer, die Ihnen im Hauptteil der Seite angezeigt werden, sind sogenannte „organische” Ergebnisse. Diese werden Ihnen angezeigt, ohne dass dafür bezahlt wird. Suchmaschinen zeigen die Ergebnisse an, von denen sie denken, dass sie die relevantesten Inhalte haben. Wenn Sie aber in den Suchergebnissen auf die rechte Spalte und auf die obere Reihe schauen, direkt über den organischen Ergebnissen, finden Sie dort die kostenpflichtigen Werbemaßnahmen, also die Anzeigen.

Dank SEM können Sie diese Bereiche nutzen, um Werbung immer dann zu schalten, wenn Ihre potenziellen Kunden nach bestimmten Wörtern und Sätzen suchen, die einen Bezug zu Ihrem Geschäft haben. Diese konkreten Suchbegriffe, die für Sie eine große Bedeutung haben, sind die sogenannten Keywords. Ein großer Vorteil des SEM ist, dass der Werbetreibende nur dann für seine Anzeige bezahlt, wenn jemand diese anklickt. Wenn Ihre Anzeige also erscheint und niemand darauf klickt, kostet es für Sie nichts. Diese Werbemaßnahme nennt sich Klickvergütung oder „Pay-per-Click”.

Angenommen, Sie sind ein Hochzeitsfotograf. Sie möchten, dass Ihre Anzeige erscheint, wenn jemand "Hochzeitsfotograf Bochum" eingibt. Dann zahlen Sie immer nur dann dafür, wenn der Suchende auf Ihre Werbeanzeige klickt und auf ihre Website weitergeleitet wird. Dadurch unterscheidet sich SEM deutlich von den herkömmlichen Werbemaßnahmen wie Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften oder auf Großflächenplakaten. Werben Sie anhand dieser althergebrachten Methoden für ihre Hochzeitsfotos, sehen zwar viele Personen diese Werbung – aber unabhängig davon, ob sie Hochzeitsfotos brauchen. Und Sie zahlen in jedem Fall!

Beim Suchmaschinenmarketing SEM ist es sehr wahrscheinlich, dass die Personen, die auf Ihre Anzeige klicken, an dem interessiert sind, was Sie anbieten. Denn schließlich haben diese ja nach ihrer Dienstleistung oder ihrem Angebot gesucht. Und Sie als Hochzeitsfotograf haben ihr Angebot der Suchmaschine mitgeteilt, sodass dem Benutzer, als er nach "Hochzeitsfotograf Bochum" gesucht hat, Ihre Anzeige präsentiert wurde und er darauf geklickt hat. Anders als herkömmliche Marketingmaßnahmen richtet sich SEM an Personen, die aktiv nach Produkten und Dienstleistungen suchen. Das ist ein Unterschied zu den anderen Werbemaßnahmen, die vielleicht die gewünschte Zielgruppe erreichen, aber auch andere Personen, die sich nicht für das Angebot interessieren.

Jetzt wissen Sie, warum SEM so gut funktioniert. Fassen wir das Gesagte zusammen. Suchmaschinenmarketing ist eine sehr wirkungsvolle Maßnahme für Unternehmen. Sie ist einfach, aber wirkungsvoll: Internetnutzer suchen etwas, mit einem konkreten Suchbegriff. Und Werbetreibende richten mit SEM Ihre Werbemaßnahmen eben auf bestimmte Keywords aus. Kosten entstehen für diese Werbung aber nur, wenn auch jemand auf die Anzeige klickt. So einfach lässt sich Suchmaschinenmarketing beschreiben.

Bleiben Sie dabei! Wir erklären noch viele weitere Aspekte rund um SEM. Wir zeigen Ihnen unter anderem, wie SEM funktioniert, wie wirkungsvolle Keywords ausgewählt werden und wie Anzeigen verfasst werden sollten, damit Nutzer darauf klicken.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 3'

Durch traditionelle Werbung erreichen Sie eine große Anzahl von Menschen. Suchmaschinenmarketing hingegen ermöglicht Ihnen, genau die Zielgruppe anzusprechen, die aktiv nach Ihren Produkten und Dienstleistungen sucht. Wir geben Ihnen eine kurze Einführung:

  • Was ist SEM?
  • Wie funktioniert SEM?
  • Weshalb funktioniert SEM so gut?

Lerninhalt
Durch traditionelle Werbung erreichen Sie eine große Anzahl von Menschen. Suchmaschinenmarketing hingegen ermöglicht Ihnen, genau die Zielgruppe anzusprechen, die aktiv nach Ihren Produkten und Dienstleistungen sucht. Wir geben Ihnen eine kurze Einführung:
  • Was ist SEM?
  • Wie funktioniert SEM?
  • Weshalb funktioniert SEM so gut?
Google + LinkedIn