Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Einstieg in die Welt der Suchmaschinen

READ MORE

Erfahren Sie, wie Suchmaschinen funktionieren, weshalb sie so wichtig sind, wie sie Ihr Unternehmen beeinflussen und weshalb sie den Schlüssel zu Ihrem Online-Erfolg darstellen.

Erfahren Sie, wie Suchmaschinen funktionieren, weshalb sie so wichtig sind, wie sie Ihr Unternehmen beeinflussen und weshalb sie den Schlüssel zu Ihrem Online-Erfolg darstellen.

Lektion 1 von 6

Suchmaschinen

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! In diesem Video erfahren Sie etwas über die Geschichte der Suchmaschinen. Wir erklären, wie Suchmaschinen das Geschäftsleben verändert haben und warum sie sich hervorragend dazu eignen, für Ihr Unternehmen zu werben.

Also, wie sind die Suchmaschinen entstanden? Eine der frühesten Suchmaschinen war ein Programm namens "Archie". Es wurde im Jahr 1990 veröffentlicht. Mit Archie war es möglich, im Internet Dateinamen zu suchen und darauf zuzugreifen. Eigentlich genau wie heute mit Webseiten. Archie konnte allerdings keine Auskunft darüber geben, welche Inhalte sich auf diesen Seiten befanden. Ein paar Jahrzehnte später haben sich Suchmaschinen wie Google, Bing, Yahoo!, Ask.com, AOL, Baidu und Yandex enorm weiterentwickelt. Diese Suchmaschinen setzen hoch entwickelte Computerprogramme ein, um eine enorme Zahl von Webseiten durchzugehen. Die meisten Suchmaschinen funktionieren ähnlich. Wenn ein Nutzer etwas finden möchte, gibt er ein Wort oder einen Satz ein. Das nennt sich Suchanfrage. Die Suchmaschine vergleicht diese Anfrage mit ihrem Webseiten-Katalog und zeigt die besten Treffer auf der Suchergebnisseite an.

Ihr Ziel ist es, eine möglichst relevante Ergebnisliste zu erstellen. So hilft sie den Nutzern, das zu finden, was sie suchen. Die Ergebnisliste enthält nicht nur Links zu Websites, sondern beispielsweise auch zu lokalen Brancheneinträgen, Verkaufsartikeln, Anzeigen, Bildern, Karten oder Videos. Warum ist das relevant für Sie?

Stellen Sie sich vor, Ihnen gehört ein Café. Wenn jemand nach den Begriffen "Café München" sucht, könnte Ihr Café auf der Ergebnisseite zu finden sein. Sie sind ein Techniker für Klimaanlagen? Dann möchten Sie sicherlich auf der Ergebnisseite zu finden sein, wenn jemand die entsprechenden Suchbegriffe eingibt. Warum? Ganz einfach: Die Wörter, die in die Suchmaschine eingegeben werden, zeigen, dass der Nutzer ein Interesse an Ihren Produkten und Dienstleistungen hat, und zwar genau in diesem Moment. Das ist der Grund, warum man unbedingt in den Suchmaschinen gefunden werden sollte. Sie erreichen mit einer prominenten Suchmaschinenplatzierung Nutzer, die bereits nach Ihrem Angebot suchen. Das werden Ihnen unzählige Werbetreibende bestätigen. Zumindest die, bei denen die Suche ein wesentlicher Bestandteil der Onlinemarketingstrategie ist.

Die Statistiken geben ihnen übrigens Recht. Im April 2015 veröffentlichte die Agentur eMarketer einen Bericht, wonach im Jahr 2015 weltweit 170,85 Milliarden US-Dollar in digitale Werbung investiert werden. Beinahe die Hälfte davon entfällt auf Suchmaschinen. Heißt das also, dass Sie jede andere Form von Onlinewerbung vernachlässigen können? Auf keinen Fall. Ihre Marketingstrategie sollte sich auf viele verschiedene Kanäle erstrecken, z. B. auf soziale Medien, E-Mail-Marketing und Displaywerbung. Wenn Sie online für Ihre Produkte und Dienstleistungen werben wollen, dann ist eine gute Platzierung in Suchergebnislisten jedoch ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 3'

Suchmaschinen katalogisieren das Internet, damit die Nutzer genau das finden, was sie suchen. Lernen Sie, was genau Suchmaschinen sind und wie Sie sie für sich nutzen können. Von uns erfahren Sie folgendes:

  • Die Geschichte der Suchmaschinen in Kurzfassung
  • Wie Suchmaschinen die Geschäftswelt verändert haben
  • Weshalb Suchmaschinen ein guter Ausgangspunkt sind

Lerninhalt
Suchmaschinen katalogisieren das Internet, damit die Nutzer genau das finden, was sie suchen. Lernen Sie, was genau Suchmaschinen sind und wie Sie sie für sich nutzen können. Von uns erfahren Sie folgendes:
  • Die Geschichte der Suchmaschinen in Kurzfassung
  • Wie Suchmaschinen die Geschäftswelt verändert haben
  • Weshalb Suchmaschinen ein guter Ausgangspunkt sind
Google + LinkedIn