Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

Online mehr verkaufen

READ MORE

Da Sie jetzt alle Grundlagen kennen, können wir richtig loslegen. Sie erfahren, wie Sie Ihren Onlineshop optimieren und bewerben, und inwiefern Sie von Retargeting profitieren.

Da Sie jetzt alle Grundlagen kennen, können wir richtig loslegen. Sie erfahren, wie Sie Ihren Onlineshop optimieren und bewerben, und inwiefern Sie von Retargeting profitieren.

Lektion 2 von 3

Produktwerbung und Vermarktung

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! Es ist eine große Herausforderung, neben dem Aufbau eines eigenen Onlineshops auch noch die komplette Produktpalette zu bewerben. In diesem Video werfen wir einen Blick darauf, wie Sie am besten für Ihre Angebote werben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie voraussagen können, was Ihren Kunden wahrscheinlich gefallen wird und wie Sie auf Produkte aufmerksam machen, die Kunden sonst nicht sehen.

Als Erstes richten Sie Ihren Onlineshop ein. So erleichtern Sie es Besuchern, Ihre Produkte zu erkunden. Achten Sie auf die Auswahl der Kategorien und Unterkategorien, um die Navigation auf Ihrer Website zu vereinfachen.

Werbung für Produkte im Onlineshop funktioniert ähnlich wie im Ladengeschäft. Denken Sie an das letzte Mal, als Sie ein Möbelgeschäft besucht haben. Im Eingangsbereich sind Sie vermutlich sofort über das ein oder andere Angebot gestolpert. Möglicherweise ein sehr bequemes Sofa, das Sie gleich ausprobiert haben. Wie ein Ladengeschäft rücken auch Onlineshops einzelne, besondere Produkte in den Vordergrund. Beginnt zum Beispiel an den Hochschulen ein neues Semester, bewerben die Möbelgeschäfte eher Schreibtische und Bücherregale. Dies ist ein gutes Beispiel für gelungenes Merchandising. Online können Sie genauso vorgehen: Präsentieren Sie gezielt Produkte direkt auf der Startseite. Damit beleben Sie den Absatz alter Bestände oder Sie rücken Ihre Bestseller in den Vordergrund. Nutzen Sie einen Bereich Ihrer Startseite, um Produkte hervorzuheben. Oder lancieren Sie Werbekampagnen, die auf spezielle Zielseiten verweisen, um mehr Onlineverkäufe zu erreichen.

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in ein Möbelgeschäft und die Anzeigen an der Eingangstür passen sich Ihren Interessen an. Und während Sie im Laden stöbern, richten sich alle Werbeanzeigen danach, was Sie sich vorher genauer angesehen haben. Genau das machen Sie in Ihrem Onlineshop. Während Besucher sich Ihre Seiten ansehen, sammeln Sie automatisch Daten darüber, was sie interessiert. Anschließend nutzen Sie diese Daten, um vorherzusagen, was die Nutzer als Nächstes interessieren wird. Denken Sie an Ihren letzten Online-Einkauf. Ihnen wurden vielleicht "Empfohlene Produkte" präsentiert, nachdem Sie sich bestimmte Produkte angesehen oder in Ihren Einkaufswagen gelegt haben. Waren Sie zum Beispiel auf einer Seite für maßgefertigte Möbel und haben sich Küchentische angeschaut, erhielten Sie Angebote für passende Stühle oder Vorhänge. Viele Einkaufswagen-Anbieter wie zum Beispiel Magento, Volusion, PrestaShop und Shopify bieten Lösungen für solche Empfehlungen.

Schauen wir nun, wie Sie Produkte hervorheben, nach denen Besucher ansonsten nicht suchen würden. Ein sehr effektiver Weg dafür ist Cross-Selling. Wie funktioniert das? Nehmen wir an, ein Büroleiter sucht nach einem Schreibtisch für den Geschäftsführer. Etwas Großes und Repräsentatives. Leider vergisst er die passenden Bücherregale oder maßgefertigten Türen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, ihn daran zu erinnern. Ein passendes Produkt im richtigen Moment anzubieten fördert den Verkauf.

E-Commerce bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihren Kunden relevante Produkte zu präsentieren und die Interaktion zu fördern. Integrieren Sie ein virtuelles Schaufenster zur Begrüßung auf der Website. Und nutzen Sie die ausgewerteten Daten, um vorherzusehen, was Ihre Kunden als Nächstes kaufen möchten. Dann legen Sie mal los. Bringen Sie Ihr Unternehmen online auf Erfolgskurs.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 4'

Wenn Sie einen Onlineshop betreiben, bieten Sie vermutlich verschiedene Produkte an. Aber finden Nutzer auch genau das, was sie brauchen? Eine Lösung hierfür sind Produktwerbung und Vermarktung. In diesem Video erfahren Sie mehr darüber:

  • Produktwerbung und Sonderangebote
  • Welche Produkte könnten dem Nutzer gefallen?
  • Produkte in den Vordergrund stellen, die Nutzer sonst nicht sehen

Lerninhalt
Wenn Sie einen Onlineshop betreiben, bieten Sie vermutlich verschiedene Produkte an. Aber finden Nutzer auch genau das, was sie brauchen? Eine Lösung hierfür sind Produktwerbung und Vermarktung. In diesem Video erfahren Sie mehr darüber:
  • Produktwerbung und Sonderangebote
  • Welche Produkte könnten dem Nutzer gefallen?
  • Produkte in den Vordergrund stellen, die Nutzer sonst nicht sehen
Google + LinkedIn