Anmelden
Gewinner des European Digital Skills Award
Header Main Menu Home Themenbibliothek Für Studierende Unsere Partner Mehr arrow_drop_down Tools Häufig gestellte Fragen Feedback
Jetzt loslegen

International expandieren

READ MORE

Wir besprechen alles, was Sie zur internationalen Vermarktung brauchen: von der Markt-Recherche über den Prozess der Lokalisierung bis hin zum grenzüberschreitenden Verkauf.

Wir besprechen alles, was Sie zur internationalen Vermarktung brauchen: von der Markt-Recherche über den Prozess der Lokalisierung bis hin zum grenzüberschreitenden Verkauf.

Lektion 7 von 7

Lieferung an Kunden auf der ganzen Welt

Jetzt können Sie loslegen.

Ihnen stehen viele kostenlose Anleitungen zur Verfügung.

Transkript ansehen

Hallo! In diesem Video erläutern wir den Ablauf internationaler Produktlieferungen, die richtige Auswahl von Versandpartnern und die Bedeutung von After-Sales-Kundenservice und -Support.

Wenn Sie schon mal online eingekauft haben, wissen Sie, wie die Lieferung abgewickelt und ein Auftrag ausgeführt wird. Aus Kundenperspektive besucht man einfach eine Website, wählt ein Produkt aus und übermittelt dem Verkäufer seine Zahlungs- und Kontaktdaten. Dann wartet man darauf, dass die Bestellung eintrifft. Treten Probleme auf, wendet man sich an das Unternehmen. Erschließt ein Unternehmen internationale Märkte, sind die Prozesse ähnlich. Hinzu kommen der Umgang mit Grenzen, unterschiedlichen Währungen und die Bearbeitung von Retouren. Zudem müssen mehr Kunden betreut werden als zuvor.

Stellen Sie sich vor, Sie bestellen ein Produkt bei einem ausländischen Unternehmen und erhalten den falschen Artikel. Was, wenn es Ihnen nicht möglich ist, mit dem Unternehmen zu kommunizieren. Oder wenn es Ihnen nicht gelingt, den Artikel zurückzuschicken? Sie wären wohl alles andere als ein zufriedener Kunde. Mit der richtigen Vorbereitung vermeiden Sie solche Situationen als Unternehmer.

Was müssen Sie also bei internationalen Lieferungen beachten? Nehmen wir an, Sie haben einen Schallplattenladen. Die Neuveröffentlichung des ersten Led Zeppelin-Albums auf Vinyl ist äußerst populär und Sie erhalten enorm viele Bestellungen. Betrachten wir Inventar und Lieferung genauer. Es ist wichtig, dass Sie die Nachfrage im Blick behalten und sicherstellen, dass Sie über ausreichend Lagerbestände verfügen, um eingehende Bestellungen abwickeln zu können. Nach Eingang der Bestellungen müssen diese pünktlich verschickt werden, in der von Ihnen zugesagten Lieferfrist.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Versandmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen und mit welchem Zeit- und Kostenaufwand dabei zu rechnen ist? Internationaler Versand verursacht oft Zusatzkosten, die Sie bei der Preisgestaltung berücksichtigen müssen. Welche Versandpartner stehen zur Auswahl? Nicht alle Versandunternehmen haben Zugang zu allen Märkten. Wählen Sie deshalb ein zuverlässiges Unternehmen oder eine Spedition mit grenzüberschreitendem Versandangebot. Einige Versandpartner haben möglicherweise einen besseren Zugang zu bestimmten Märkten und die Möglichkeit, in Ihrem Namen Zölle und Steuern zu berücksichtigen und zu bezahlen. Geht es um die Verpackung und Kennzeichnung für den Versand über Landesgrenzen hinaus, kann Ihr Versandunternehmen Sie beraten. Denkbar ist auch eine Zusammenarbeit mit mehreren Versandpartnern. Wägen Sie hier sämtliche Möglichkeiten ab. Zuverlässige Versandpartner, die Ihre Bestellungen korrekt und fristgerecht zustellen, beeinflussen Ihren Erfolg.

Erhält der Kunde seine Bestellung, ist Ihr Job noch nicht erledigt. Ihr Neukunde soll ein Bestandskunde werden. Diese After-Sales-Phase ist also wichtig für Ihr Unternehmen. Angenommen Ihre Kunden in anderen Märkten möchten eine Bestellung zurücksenden oder umtauschen. Wie geht Ihr Unternehmen mit einem Umtausch um? Wie organisieren Sie Rückerstattungen? Informieren Sie Ihre Kunden unbedingt vorab über Ihre Richtlinien zu Rückerstattung und Umtausch und wie das genau abläuft.

Unabhängig davon, wo sich die Kunden befinden, erwarten sie stets einen prompten und freundlichen Service. Bieten Sie den Support online oder via Telefon, Hauptsache, Sie können direkt kontaktiert werden. Berücksichtigen Sie sprachliche und kulturelle Unterschiede. So garantieren Sie den bestmöglichen Kundenservice während und nach dem Verkauf.

Fassen wir zusammen. Bevor Sie Ihr Versandangebot ausweiten auf internationale Kunden, denken Sie über Ihr Inventar und die Lieferung nach, über den grenzüberschreitenden Versand und den internationalen Kundensupport. Nehmen Sie sich die Zeit, die jeweiligen Abläufe anzupassen. Damit stellen Sie die Weichen für den internationalen Erfolg Ihres Unternehmens.

Verbergen
Google + LinkedIn
Lerninhalt 4'

Möglicherweise sind alle Ihre Systeme auf internationale Bestellungen ausgerichtet. Aber sind Sie überhaupt in der Lage, Ihre Produkte schnell und fristgerecht zu liefern? Wie sieht es mit Ihrem Kundenservice und -support aus? Sind Sie auf grenzüberschreitende Rückerstattungen und Umtausche vorbereitet? Dieses Video macht Sie stark auf folgenden Gebieten:

  • Liefersysteme
  • Zuverlässige Versandpartner und -dienstleister auswählen
  • After-Sales-Kundenservice und -support

Lerninhalt
Möglicherweise sind alle Ihre Systeme auf internationale Bestellungen ausgerichtet. Aber sind Sie überhaupt in der Lage, Ihre Produkte schnell und fristgerecht zu liefern? Wie sieht es mit Ihrem Kundenservice und -support aus? Sind Sie auf grenzüberschreitende Rückerstattungen und Umtausche vorbereitet? Dieses Video macht Sie stark auf folgenden Gebieten:
  • Liefersysteme
  • Zuverlässige Versandpartner und -dienstleister auswählen
  • After-Sales-Kundenservice und -support
Google + LinkedIn